Sommerprogramm

Das diesjährige Sommerprogramm sorgte einmal mehr für viel Abwechslung und hatte für jede und jeden etwas dabei. Sei es bei der kleinen Abendwanderung in den Ruhesitz oder dem Bowling im Freizeitpark in Niederbüren. Wer das Tanzbein schwingen wollte, konnte dies am Schlager Open-Air in Niederbüren und beim Kartfahren zeigte sich wer Benzin im Blut hat.
Traditionell endete das Sommerprogramm mit dem Wurstbraten bei der Familie Schlauri. Ein grosser Dank geht einmal mehr an Andrea, Ricco und den Kindern für die ganze Organisation!

An diesem Abend wurde Felix Oberholzer nachträglich als ehemaligen Oberturner geehrt. Ebenfalls geehrt wurde Urs Annen als ehemaligen administrativen/ stellvertretenden Oberturner. Herzlichen Dank für eure unzähligen Stunden, welche ihr dem Turnverein gewidmet habt!


Nun freuen wir uns viele Turnerinnen und Turner wieder in der Halle zu begrüssen.

Vorstand Turnverein Niederbüren

Sportfest 2022 in Balgach

Am 25 Juni hatten wir uns am Morgen um sechs in Gossau besammelt, um am Turnfest in Balgach teilzunehmen. Nach einer kurzen Kontrolle, ob alle aus dem Bett gekommen waren, fuhr auch schon unser Zug. Unsere kleine Reise ging über St. Gallen ins Rheintal. Dort angekommen suchten wir unser Bus auf, der anschliessend in die Nähe des Festgeländes fuhr.

Am Morgen gab es zuerst «Kafi und Gipfeli» danach wurde ordentlich aufgewärmt. Kurz darauf wurde um neun Uhr auch schon am Reck geturnt. Um zehn Uhr waren die Frauen zum ersten Mal dran. Sie zeigten ihr Können im Schleuderball, gleichzeitig turnten die Männer am Barren. Nach einer kleinen Pause ging es dann für die Frauen zur Letzten Disziplin über, dem Fachtest. Bei diesem Spiel mussten sie einen Ball mit einer Holzscheibe von Person zu Person schiessen. Bei der vierten Berührung des Balles, musste der in zwei am Boden liegende Reifen getroffen werden.

Weiterlesen